Mai 2008

Medizin mit Master?
Votum des Wissenschaftsrats bis Herbst erwartet

Wenn der Wissenschaftsrat ja sagt, dann stehen die Chancen für die Universität Oldenburg außerordentlich gut, schon in zweieinhalb Jahren erste Medizinstudierende ausbilden zu können. Die Planungen zusammen mit der niederländischen Partneruniversität Groningen sowie den Oldenburger Kliniken sind weit fortgeschritten. Und sie haben Modellcharakter, denn sie zielen auf einen Masterabschluss ab, den es sonst in der Medizinausbildung in Deutschland noch nicht gibt. Bisher wehrt sich die Ärzteschaft in Deutschland gegen die neue Struktur in der Medizinausbildung. mehr

„Mit Hass aus Liebe“
Veranstaltung und Ausstellung zum 70. Todestag
von Ossietzky

Mit einer Veranstaltung über die Namensgebung der Universität begeht die Universität Oldenburg den 70. Todestag von Carl von Ossietzky am Donnerstag, 8. Mai um 19.30 Uhr im Bibliothekssaal. mehr

Wie stark sind…
… eigentlich Haare? Diese Frage stellten sich Merle Schröder und Josephine Monteil (beide 10 Jahre alt) aus Hildesheim – und forschten. mehr

 

 

 

 

„Rainbow democracy“
Jaspers-Jahr: Große Kunst auf dem Campus
Rainbow democracy

Nach dem erfolgreichen Auftakt zum 125. Geburtstag des Philosophen, Arztes und politischen Schriftstellers im Oldenburger Schloss am 23. Februar und den ersten Workshops und Lesungen rückt Ende Mai die Kunst in den Mittelpunkt des Jaspers-Jahres. mehr

10. Internationales Sommerfest
Ihr „10. Internationales Sommerfest“ feiert die Universität Oldenburg am Mittwoch, 4. Juni, ab 16.00 Uhr auf dem Mensavorplatz am Uhlhornsweg. mehr

Informationsbesuch
Die Bremer Senatorin für Bildung und Wissenschaft, Renate Jürgens-Pieper, hat sich am 17. April in einem persönlichen Gespräch mit den Mitgliedern des Präsidiums über Forschung und Lehre an der Universität Oldenburg informiert. mehr

 

 

 



 

 

 

Inhalt

Das aktuelle
UNI-INFO als PDF


UNI-INFO
Liebe Leserinnen,
liebe Leser,
hier haben Sie die Möglichkeit, die aktuelle Ausgabe des UNI-INFOs als PDF-Datei herunterzuladen. Klicken Sie dafür einfach den folgenden Link an:
UNI-INFO download