Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Februar 1996
» Gesamtübersicht

Christiane Brokmann-Nooren

 

19. Februar 1996   47/96

Noch Plätze frei

Oldenburg. Im Lehrgang zum Erwerb des Montessori-Diploms, der vom Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk Vechta und der Montessorivereinigung e.V. Aachen im Februar in Vechta beginnt, sind noch Plätze frei. Die zweijährige berufsbegleitende Fortbildung für LehrerInnen, SozialpädagogInnen, ErzieherInnen und pädagogisch Interessierte befähigt die TeilnehmerInnen, in ihrer bisher ausgeübten Tätigkeit im Sinne der Ärztin und Pädagogin Maria Montessori zu arbeiten. Der Lehrgang (ca. 270 Unterrichtsstunden sowie 12 Hospitationen in anerkannten Montessori-Einrichtungen) und die Prüfung richten sich nach dem von der AMI (Association Montessori International) aufgestellten Richtlinien.

Anmeldungen nimmt das Bildungswerk Vechta unter Tel.: 04441 / 2017 entgegen.

Kontakt: Dr. Christiane Brokmann-Nooren, Tel.: 0441 / 798-4420

(Stand: 20.04.2022)