Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» März 1996
» Gesamtübersicht

Joseph Rieforth

 

5. März 1996   62/96

Kontaktstudium in Supervision

Oldenburg. Noch bis zum 15. März 1996 können sich InteressentInnen für das sechssemestrige Kontaktstudium "Supervision und Organisationsberatung als systemorientiertes Handeln im beruflichen Kontext" bewerben. Das Studium wird zum zweiten Mal vom Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Universität Oldenburg angeboten. Angesprochen sind Hochschul- und FachhochschulabsolventInnen mit mindestens vierjähriger Berufspraxis und einer Weiterbildung im psychotherapeutischen bzw. beraterischen Bereich. Ziel des Kontaktstudiums ist es, Supervision und Organisationsberatung als "konstruktive und ressourcenorientierte Form der Selbstreflexion und Lösungsfindung" zu erlernen. Das Studium findet berufsbegleitend statt. Es schließt mit einem universitären Zertifikat ab.

Nähere Informationen: Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW), Abt. für psychosoziale Weiterbildung, Dipl.-Psych. Joseph Rieforth, Universität Oldenburg, 26111 Oldenburg, Tel. 0441/798-2268 oder -4425, Fax 0441/798-4441.

(Stand: 20.04.2022)