Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

18. April 1996   90/96

Besuch der Fulbright-Kommission

Oldenburg. Im Rahmen des StudentInnen- und DozentInnenaustausch zwischen der Bundesrepublik und den USA wird erstmalig eine Delegation der renommierten Fulbright-Kommission die Universität Oldenburg sowie die Fachhochschulen Ostfriesland, Wilhelmshaven und Oldenburg besuchen. Während des Aufenthalts vom 20. bis 25. April 1996 wird den amerikanischen Gästen ein umfangreiches Besuchs- und Informationsprogramm geboten, das neben Besichtigungen der Hochschulen und Gesprächen mit den HochschulleiterInnen und WissenschaftlerInnen auch ein Kennenlernen der Region umfaßt. Das Fulbright-Programm, das in diesem Jahr sein 50jähriges Bestehen feiert, fördert den Kulturtaustausch zwischen den USA und zahlreichen Ländern, darunter auch der Bundesrepublik Deutschland.

(Stand: 20.04.2022)