Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

10. Februar 1997   41/97

Helmut Straßer wird Honorarprofessor

Oldenburg.Dr. Helmut Straßer, geschäftsführender Gesellschafter der "Arbeitsgruppe für regionale Struktur- und Umweltforschung GmbH" (Oldenburg), wird am 11. Februar vom Fachbereich Biologie der Universität Oldenburg zum Honorarprofessor bestellt. Straßer studierte Landespflege sowie Stadt- und Regionalplanung in Weihenstephan/Freising und Berlin. 1975 kam er als Wissenschaftlicher Assistent nach Oldenburg, wo er im Studiengang Raumplanung in den Schwerpunkten Landschaftsplanung/Umweltschutz und kommunale Entwicklungsplanung lehrte und forschte. 1979 promovierte er in Oldenburg und war im gleichen Jahr an der Gründung des interdisziplinären Büros für räumliche Entwicklungsplanung "Nord-West-Plan" beteiligt. Straßer ist seit 1981 an der Universität Lehrbeauftragter für Grünplanung, Landschafts- und Umweltplanung.

Die Bestellungsurkunde wird Dienstag, 11. Februar 1997, 11.00 Uhr, im Präsidialbüro der Universität, Ammerländer Heerstraße 114-118, 4. Etage, überreicht.

(Stand: 20.04.2022)