Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 1997
» Gesamtübersicht

 

25. Juni 1997   175/97

Konzertabend Neue Musik mit dem Chor der Universität

Oldenburg. Einen Konzertabend mit Neuer Musik veranstaltet der Chor der Universität am Dienstag, 1. Juli, 20.00 Uhr, in der Aula des Alten Gymnasiums. Auf dem Programm steht die Uraufführung der Komposition "Dementia tremens" für drei Solosprecher und Schlagzeug von Tobias Westermann (Oldenburg/Verden). Hauptwerk des Abends ist die "Eich-Kantate" nach Texten von Günter Eich für Chor und Instrumente von Christopher Brandt (Bremen/Frankfurt). Als Solobeitrag wird der Komponist Christoph Keller (Oldenburg) seine "Klangstudien für Klavier" präsentieren.

Die Leitung des Konzerts liegt in den Händen von Manfred Klinkebiel. Die Ausführenden sind Judith Debbeler, Thomas Kämpfer und Arne Pertiet sowie das Ensemble "Forum" der Universität und der Chor der Universität. Eintritt 12 DM/8 DM.

(Stand: 30.04.2021)