Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 1997
» Gesamtübersicht

 

1. Oktober 1997   258/97

Orientierungswoche mit Sonderveranstaltungen für ausländische StudentInnen und GasthörerInnen

Oldenburg. Sonderveranstaltungen bietet die Universität Oldenburg für ausländische StudentInnen und GasthörerInnen im Rahmen der Orientierungswoche (6.- 10. Oktober 1997) zum Wintersemester 1997/98. Das Akademische Auslandsamt (AAA) bemüht sich, mit Campus-Rundgängen, einer Stadtralley und Behördengängen mit Begleitung ausländische StudentInnen möglichst schnell mit dem neuen Umfeld vertraut zu machen. Den Abschluß bildet am Freitag, 10. Oktober, 20.00 Uhr, Mensa-Foyer, eine "Internationale Fete" zum Kennenlernen.

Bei der Eröffnungsveranstaltung für Gasthörende am Montag, 6. Oktober, 11.00 Uhr, im Vortragssaal der Bibliothek berichten u.a. ältere Studierende über ihre Erfahrungen im Studium generale. Am Nachmittag um 14.00 Uhr gibt es eine Bibliotheksführung, einen Tag später, ebenfalls um 14.00 Uhr, einen Uni-Erkundungsgang. Treffpunkt ist jeweils der Vorraum der Bibliothek um 14.00 Uhr. Anmeldungen für das Gasthörerstudium, das auch Personen ohne Abitur offensteht, nimmt noch bis zum 15. Oktober das Immatrikulationsamt (Ilka Kehrer, Tel.: 0441/798-2515) entgegen.

Kontakt: Birgit Bruns, Akademisches Auslandsamt, Tel.: 0441/798-2478, und Dr. Christiane Brockmann-Nooren, Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung, Tel: 0441/798-4420

(Stand: 20.04.2022)