Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

4. März 1998   63/98

Chinesische Ärztin zu Gast in der Universität

Oldenburg. Noch bis Ende März hält sich die chinesische Ärztin Liu Yafei an der Universität auf, wo sie mehrere Qigong-Seminare im Rahmen des Projekts Traditionelle chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte (PTCH) der Universität Oldenburg veranstaltet. Liu Yafei arbeitet an der Qigong-Rehabilitations-Klinik Beidaihe (etwa 300 Kilometer östlich von Beijing/Peking), der bedeutendsten Stätte für die Entwicklung des Medizinischen Qigong in der VR China. Darüber hinaus leitet sie das China National Qigong Training Centre für Medical-Qigong".

Kontakt: Projekt Traditionelle chinesische Heilmethoden und Heilkonzepte (PTCH) der Universität Oldenburg, Tel.: 0441/798-4703, Fax: -4411.

(Stand: 20.04.2022)