Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

1. Juni 1999   148/99

FORUM organisiert den Nationalen Städtebaukongreß

Oldenburg. Das Forschungsinstitut Region und Umwelt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg GmbH (FORUM) ist vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung beauftragt worden, den Nationalen Städtebaukongreß im November 1999 in Berlin am Potsdamer Platz vorzubereiten. Veranstalter dieses bedeutenden Kongresses für Architekten und Stadtplaner ist das Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen in Kooperation mit den kommunalen Spitzenverbänden und den Landesbauministern. Der Kongreß soll eine Bestandsaufnahme deutscher Städtebaupolitik an der Jahrtausendwende leisten und ihre zukünftigen Aufgaben bestimmen. Für FORUM stellt dieser Auftrag eine Bestätigung der bundesweit erfolgreichen Arbeit in der Stadt- und Regionalplanung dar.

Kontakt: FORUM, Donnerschweer Str. 4, 26123 Oldenburg, Tel: 0441/980590, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)