Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 1999
» Gesamtübersicht

Jens Thiele

 

17. Juni 1999   170/99

Das „langsame“ Bild

Oldenburg. Die Rückgewinnung des „langsamen“ Bildes als eine Antwort unter vielen möglichen auf die Beschleunigung und Fragmentarisierung medialer Bilder ist das Thema eines Wochenendseminars vom 24. bis 26. September 1999 in der Europäischen Akademie Bad Bevensen. Das Seminar trägt den Titel „Lebensrad, Wundertrommel und Papiertheater - Zur Wiederentdeckung des „langsamen“ Bildes. Veranstalter ist das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Universität Oldenburg in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien in der GEW Niedersachsen. Gastreferent ist Prof. Dr. Jens Thiele vom Fachbereich Kommunikation/Ästhetik der Universität Oldenburg. Anmeldeschluß für das Seminar ist der 29. Juli.

Kontakt: ZWW, Tel: 04411/798-4422, Fax: -4411; E-Mail: .

(Stand: 20.04.2022)