Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 1999
» Gesamtübersicht

Thea Dückert

 

29. Juni 1999   186/99

Zur Zukunft des Sozialstaats

Oldenburg. Die verschiedenen Ebenen der sozialen Sicherungssysteme befinden sich im Umbruch. Gesellschaftliche Interessengruppen melden ihre Ansprüche zur Veränderung der sozialen Sicherung an, wobei insbesondere die Rentenversicherung in die öffentliche Kritik geraten ist. Vor diesem Hintergrund findet am Mittwoch, 7. Juli 1999, 16.00 - 18.00 Uhr, im Bibliothekssaal (Uhlhornsweg) der Universität eine öffentliche Veranstaltung statt mit dem Titel: "Generationenvertrag neu verhandeln? Zur Zukunft des Sozialstaats". Referentinnen sind Dr. Mechthild Veil vom Büro für Sozialpolitik und Geschlechterforschung in Frankfurt/M., Ruth Palik vom DGB Bundesvorstand, Abteilung Sozialpolitik, und Leiterin des Referates Alterssicherung sowie Dr. Thea Dückert, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen und Obfrau im Ausschuß für Arbeit und Sozialordnung. Veranstalter ist die Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften an der Universität Oldenburg.

(Stand: 20.04.2022)