Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 1999
» Gesamtübersicht

 

1. Oktober 1999   260/99

Große Nachfrage nach Schulsport-Fortbildung

Oldenburg. 200 Sportlehrerinnen und Sportlehrer werden am Donnerstag, 7. Oktober 1999, im Sportzentrum der Universität zu einem Thementag "Neue Orientierungen im Schulsport" erwartet. Es handelt sich um ein Angebot im Rahmen der Pädagogischen Woche. Ulf Gebken, Sportpädagoge an der Universität, bewertet das ungewöhnlich hohe Meldeergebnis für die insgsamt 17 verschiedenen Veranstaltungen als Beweis für die Reform- und Innovationskompetenz der hiesigen Sportwissenschaft und des Hochschulsports. "Mit dieser Lehrerfortbildung wollen wir Spielideen aus dem Abenteuerbereich und auch neuen Sportformen für den Schulsport wie das Inline-Skating, Raufen und Ringen, Aerobic und Rope-Skipping (Seilspringen) den Weg in die Schule ebnen", so der Wissenschaftler. Hintergrund des Thementages sind die veränderten Rahmenrichtlinien, die eine größere Vielfalt für den Schulsport fordern.

Kontakt: Ulf Gebken, Fach Sportwissenschaften, Tel.: 0441/798-3787, priv.: 0441/382054.

(Stand: 09.06.2021)