Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

28. Oktober 1999   297/99

Uni-Präsentation in Brüssel

Oldenburg. Das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Universität Oldenburg beteiligt sich mit einem Workshop und einem Ausstellungsstand an der Beschäftigungswoche 99 vom 3. bis 5. November 1999 in Brüssel. Auf der alljährlich stattfindenden Konferenz diskutieren in diesem Jahr 1.200 Delegierte Möglichkeiten zur Verbesserung der Arbeitsmarktsituation in Europa.

Das ZWW stellt in Brüssel das EMPLOYMENT-INTEGRA-Projekt vor, mit dem die Erfolge des landesweiten Modellprojektes zur beruflichen und sprachlichen Integration von Flüchtlingen und Migranten in Niedersachsen dokumentiert werden. Durch die finanzielle Unterstützung der Europäischen Union und des Landes Niedersachsen und mit Hilfe von lokalen Partnerorganisationen konnte das Projekt Integrationsmodelle entwickeln und umsetzen, die bereits bundesweit Anerkennung gefunden haben.

(Stand: 09.06.2021)