Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Dezember 1999
» Gesamtübersicht

 

3. Dezember 1999   341/99

Wirtschaftsinformationssysteme von DIALOG werden von der Europäischen Kommission gewürdigt

Oldenburg. Das Regionale Informations-System (RegIS bzw. RegIS-Online) und der Aufbau eines europäischen Informations-Systems für die Wirtschaftsförderung (IDAN), beides Projekte der Arbeitsstelle DIALOG (Wissens- und Technologietransferstelle der Hochschulen in Oldenburg) an der Universität Oldenburg, sind von Vertretern der Europäischen Kommission gewürdigt worden. Der Präsident des "Ausschusses der Regionen" in Brüssel, eine Art Regionalparlament der EU, Manfred Dammeyer, hatte IDAN als Vorbild für Wirtschaftsinformationssysteme in Europa herausgestellt. Das Online-Angebot des Regionalen Informations-Systems RegIS richtet sich in erster Linie an Unternehmen und enthält eine der meistgenutzten Internet-Unternehmensdatenbanken Deutschlands sowie eines der führenden Gewerbeflächen-Informations-Systeme. Aufgrund des Erfolges von RegIS bzw. RegIS-Online ist Dipl.-Ing. Uwe Kröcher, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei DIALOG, eingeladen worden, auf der EU-Konferenz: "Europäische Städtepartnerschaften im nächsten Jahrtausend" ("European Town-Twinning Conference for the Third Millenium") vom 3. bis zum 5. Dezember 1999 in Bilbao (Spanien), einen Vortrag zu halten. Thema ist die "Wirtschaftsförderung im Internet - Chancen und Möglichkeiten der kommunalen Verwaltung". An der Konferenz teilnehmen werden ca. 2.000 KommunalvertreterInnen aus ganz Europa.

(Stand: 20.04.2022)