Kontakt

+49 (0)441 798-5446

+49 (0)441 798-5545

Besucheranschrift

Ammerländer Heerstr. 136 
Gebäude V02, 2. Stock

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 
Presse & Kommunikation
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Pressedienst

 

» Druckversion

 

» Dezember 1999
» Gesamtübersicht

Günter Hohlfeld

 

27. Dezember 1999   354/99

Info-Abend zum Fernstudium

Oldenburg. Um alles über ein Fernstudium sowohl an der FernUniversität Hagen als auch an anderen Hochschulen zu erfahren, lädt das Fernstudienzentrum der Universität Oldenburg am Donnerstag, 6. Januar, 16.00 bis 20.00 Uhr, zu einem Info-Abend ein. Im Rahmen der Veranstaltung stehen die MitarbeiterInnen des Fernstudienzentrums für ausführliche Beratungen zur Verfügung und geben Orientierungshilfen u.a. bei der Studienfachauswahl, der Auswahl von Vorbereitungskursen und der Kursbelegung. Studienmaterialien können eingesehen und ein PC-Pool genutzt werden, um über das Internet die Dienste des Fernstudienzentrums zu erproben.

Die Attraktivität eines Fernstudiums liegt insbesondere in der weitgehend zeit- und ortsunabhängigen Durchführung des Studiums. Ohne den Arbeitsplatz aufgeben zu müssen, kann man quasi aus "gesicherter Position heraus" ein universitäres Diplom oder einen Magistergrad erwerben. Aber auch ohne Abschlussorientierung bieten sich die verschiedenen Kurse eines Fernstudiums für eine berufsbegleitende Weiterbildung an. Interessante Möglichkeiten ergeben sich u.a. aus den Bereichen Bank- und Börsenwesen, Personalwirtschaft, Finanzwirtschaft, Arbeits- und Organisationspsychologie, Sonderpädagogik, Datenbanksysteme oder Software-Engineering.

Kontakt: Günter Hohlfeld, Zentrale Einrichtung Fernstudienzentrum (ZEF), Tel.: 0441/798-4416, E-Mail:

(Stand: 25.07.2022)