Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Dezember 1999
» Gesamtübersicht

 

27. Dezember 1999   355/99

Personalien aus der Universität

Oldenburg. Prof. Dr. Wilhelm Büttemeyer, Psychologe am Fachbereich 5 Philosophie, Psychologie und Sportwissenschaft, ist als einziger deutscher Redner von der Societä Filosofica Italiana zu ihrer Jahrestagung 1999 in Florenz eingeladen worden. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion berichtete er über Beziehungen zwischen der italienischen und der deutschen Philosophie. (mb)

Prof. Dr. Adele Diederich, Psychologin am Institut für Kognitionsforschung am Fachbereich 5 Philosophie, Psychologie und Sportwissenschaft, ist zum Mitglied der vom "Center for Interdisciplinary Research" (ZiF) der Universität Bielefeld organisierten Forschergruppe "Making Choices - An Interdisciplinary Approach to Modelling Decision Bahaviour" berufen worden. Einer der Mitorganisatoren der Gruppe ist der Nobelpreisträger für Ökonomie, Prof. Dr. Reinhart Selten. (mb)

Ulf Gebken, Institut für Sportwissenschaften am Fachbereich 5 Philosophie, Psychologie und Sportwissenschaft, ist durch die Niedersächsische Kultusministerin Renate Jürgens-Pieper als Vertreter der Niedersächsischen Hochschulen in die Kommission zur Erarbeitung von Rahmenrichtlinien für Sport an Berufsschulen berufen worden. Die Berufung ist eine Anerkennung für zahlreiche Veröffentlichungen zum Sport an berufsbildenden Schulen, die Mitarbeit in der ExpertInnengruppe "Freizeitsportland Niedersachsen" und sein Engagement in der Lehrerfortbildung. (mb)

(Stand: 09.06.2021)