Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Januar 2000
» Gesamtübersicht

Waltraut Dröge

 

25. Januar 2000   27/00

Berufsbegleitendes Kontaktstudium "Interkulturelle Kompetenz"

Oldenburg. Das Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) und das Institut für Bildung und Kommunikation in Migrationsprozessen (IBKM), beide an der Universität Oldenburg, bieten ein berufsbegleitendes Kontaktstudium "Interkulturelle Kompetenz" an. Die achtzehnmonatige Weiterbildung setzt sich zusammen aus acht Schwerpunktseminaren und einem praxisbezogenen Abschlusskolloquium. Angesprochen sind Fachkräfte in Beratung, Verwaltung und Bildung, die in ihrer beruflichen Praxis mit Migranten und Migrantinnen arbeiten. Ziel ist es, die fachlichen und methodischen Kenntnisse der Teilnehmenden im Bereich des Zusammenlebens von MigrantInnen und Deutschen zu erweitern und Reflexionen der eigenen interkulturellen Praxis zu eröffnen. Für die Teilnahme wird Praxis in der Arbeit mit MigrantInnen vorausgesetzt, nicht Abitur oder Hochschulabschluss. Anmeldeschluss ist der 1. März 2000. Das erste Seminar findet am 07./08. April 2000 statt.


Information und Anmeldung: Waltraut Dröge, ZWW, Tel.: 0441/798-3737, Fax: 0441/798-4411

(Stand: 20.04.2022)