Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

23. Februar 2000   55/00

Sieben Oldenburger beim Treffen "Junge Elite 2000"

Oldenburg. Auf Grund ihrer besonderen Leistungen in Forschung und Lehre sind sieben junge WissenschaftlerInnen der Universität Oldenburg, u. a. aus den Fachbereichen Sozialwissenschaften, Mathematik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, zum Nachwuchswissenschaftler-Treffen "Junge Elite 2000" in Hannover am 29. Februar eingeladen worden. Es sind Dr. Thorsten Jöhnk, Dr. Erhard Cramer, Dr. Peter Bremer, Helga Oltmanns, Berit Pleitner, Katharina Hoffmann und Werner Meiners. Zu dem Treffen eingeladen hat die Norddeutschen Landesbank. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, auf einer Podiumsdiskussion über ausgewählte Forschungsprojekte der Jungen Elite mit den Forschungsförderern des Stifterverbands für die Deutsche Wissenschaft und der VW-Stiftung zu diskutieren.

(Stand: 20.04.2022)