Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» April 2000
» Gesamtübersicht

 

4. April 2000   83/00

Interkulturelle Familienforschung

Oldenburg. Vom 6. bis 8. April 2000 findet an der Universität Oldenburg eine Tagung zum Thema "Interkulturelle Familienforschung" mit in- und ausländischen Referenten statt. Im Mittelpunkt stehen empirische Untersuchungen über den Wandel von Lebensformen in verschiedenen Ländern wie z.B. in Spanien, Süd-Korea, USA, Türkei oder den Niederlanden. Außerdem werden die Veränderungen in der Eltern-Kind-Beziehung und Erhebungen über die verschiedenen Familienpolitiken in Europa und ihre jeweiligen Auswirkungen vergleichend behandelt. Die Tagung wird von der Sektion Familiensoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie organisiert.

Kontakt: Prof. Dr. Rosemarie Nave-Herz, Fachbereich Sozialwissenschaften, Tel.: 0441/798-2938, E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)