Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

22. Mai 2000   130/00

Personalie aus der Universität

Oldenburg. Dr. Horst Zilleßen, Professor für Umweltpolitik/Umweltplanung am Fachbereich 3 Sozialwissenschaften der Universität Oldenburg sowie Leiter des An-Instituts MEDIATOR (Zentrum für Umweltkonfliktforschung und -management an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg), ist in das Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Mediation (DGM) gewählt worden. Der Oldenburger Wissenschaftler ist bundesweit und in Österreich erfolgreich als Mediator tätig. Die DGM versteht Mediation als einen Beitrag zu einer selbstverantwortlichen Konfliktbehandlung innerhalb eines freiheitlich demokratischen Rechtsstaats und verfolgt das Ziel, den Gedanken der Mediation in der Öffentlichkeit zu verbreiten und die universitäre Ausbildung zum Mediator zu unterstützen.

Kontakt: Prof. Dr. Horst Zilleßen, Institut für Öffentliche Planung, Fachbereich 3 Sozialwissenschaften, Tel. 0441/798-2191, Fax: -2190.

(Stand: 09.06.2021)