Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2000
» Gesamtübersicht

 

31. Mai 2000   147/00

Studienalltag an Uni und FH erleben Hochschulinformationstag (HIT) 2000 in Oldenburg am 27. Juni

Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven. Universität und Fachhochschule bieten mit dem HIT am Dienstag, 27. Juni, OberstufenschülerInnen und anderen Studieninteressierten mit über 250 Veranstaltungen ein umfangreiches Informationsprogramm rund um das Studium an.
"....ich habe eine ganz neue Vorstellung von der Hochschule bekommen und mußte erkennen, dass meine bisherige Auffassung vom Studium falsch war. Der Hochschulinformationstag war für mich sehr aufschlußreich und spannend." So oder ähnlich kommentierten SchülerInnen den Hochschulinformationstag (HIT) des letzten Jahres, wie eine Umfrage der Zentralen Studienberatung der Universität Oldenburg und der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/ Wilhelmshaven ergab.
Die Universität Oldenburg wird am 27. Juni mit den Geistes-, Natur-, Erziehungs-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften ihr gesamtes Fächerspektrum vorstellen. Anschauliche Angebote warten auch auf die BesucherInnen der Musik-, Kunst- und Sportwissenschaften. An der Fachhochschule in Oldenburg laden ProfessorInnen zu Schnupperseminaren ein. Sie erläutern die Inhalte ihrer ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge und geben Gelegenheit zu experimentellen Übungen.
Darüber hinaus informiert und berät die Zentrale Studienberatung, auch in Einzelgesprächen, über Studienmöglichkeiten, -anforderungen, -inhalte und -finanzierung; Zulassungsbedingun-gen, Auslandsstudium, Berufsperspektiven und Wohnmöglichkeiten während des Studiums.
Am diesjährigen HIT beteiligen sich auch die Partnerhochschulen Bremen, Groningen und die Hanzehogeschool Groningen, die Niedersächsische Fachhochschule für Verwaltung - Fachbe-reich Polizei sowie die Fachhochschulstandorte Wilhelmshaven und Emden.
Für Entspannung und kurze Erholungspausen ist gesorgt. Cafeterien und Mensen kümmern sich um das leibliche Wohl der Gäste.

Informationen: Im Internet unter www.admin.uni-oldenburg.de/zsb/HIT/TERMb.htm oder unter www.fh-oldenburg.de/hit2000.htm und bei Cornelia Hinrichs, Zentrale Studienberatung, Tel.: 0441/798-2474, E-mail: Hier kann auch das Programmheft angefordert werden.

Gemeinsame Pressemiteilung der Universität Oldenburg (Pressestelle, vwtl.: Dr. Corinna Dahm-Brey, Tel.: 0441/798-5446, E-Mail: ) und der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven (Pressestelle, Standort Oldenburg, vwtl. Anke Westwood, M.A., Tel.: 0441/7708-113, E-Mail: )

(Stand: 09.06.2021)