Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 2000
» Gesamtübersicht

 

20. Juni 2000   173/00

Personalie aus der Universität

Oldenburg. Prof. Dr. Antonius Holtmann, Sozialwissenschaftler mit den Schwerpunkten politische Bildung, politische Sozialisation und Migrationsforschung am Institut für Politikwissenschaft II der Universität Oldenburg, hat von der Society for German-American Studies (SGAS) den "Outstanding Achievement Award in German-American Studies" erhalten. Holtmann hat Ende der 80er Jahre die Forschungsstelle "Niedersächsische Auswanderer in den USA" (NAUSA), heute "Deutsche Auswanderer in den USA" (DAUSA), an der Universität Oldenburg eingerichtet. Außerdem hat er zahlreiche Veröffentlichungen zur Amerika-Auswanderung vorgelegt.

(Stand: 20.04.2022)