Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» März 2002
» Gesamtübersicht

Hans-Joachim Wätjen

 

1. März 2002   65/02

UNI-Bibliothek in der Spitzengruppe

Oldenburg. Der letzte Nachtschwärmer der Universitätsbibliothek in diesem Semester wurde von MitarbeiterInnen mit einem Blumenstrauß verabschiedet. Erstmalig war die Uni-Bibliothek am Uhlhornsweg in diesem Wintersemester an Werktagen bis 24.00 Uhr geöffnet. An 77 Abenden wurden fast 5.000 BenutzerInnen gezählt, die die Bibliothek nach 21.00 Uhr nutzten. Mit einer Öffnungszeit von 83 Stunden pro Woche während der Vorlesungszeit gehörte die Oldenburger Bibliothek zur Spitzengruppe der deutschen Universitätsbibliotheken. Bibliotheksdirektor Hans-Joachim Wätjen kündigte an, dass auch im kommenden Sommersemester die Bibliothek bis Mitternacht genutzt werden könne.

Kontakt: Hans-Joachim Wätjen, Direktor der Universitätsbibliothek, Tel.: 0441/798-4010, E-Mail:

 

(Stand: 20.04.2022)