Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» April 2002
» Gesamtübersicht

 

16. April 2002   105/02

Vortragsreihe zur Globalisierung - Internationale Finanzmärkte und Welthandel

Oldenburg. Zum Thema "Neue Welthandelsrunde und die Bedeutung der Welthandelsorganisation" spricht am 23. April um 19.00 Uhr in der Universität Oldenburg, Gebäude A1, Raum 0-008, Peter Fuchs, handelspolitischer Referent bei der Nichtregierungsorganisation Weltwirtschaft, Ökologie & Entwicklung e.V. (WEED). Es handelt sich um die Auftaktveranstaltung der Vortragsreihe "Globalisierung - Internationale Finanzmärkte und Welthandel". Die Funktion und Bedeutung der internationalen Finanzmärkte im Rahmen globaler ökonomischer Entwicklungen stehen im Mittelpunkt der insgesamt vier Vorträge. Initiatoren sind die Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften, der Deutsche Gewerkschaftsbund - Region Oldenburg und die Regionalgruppe Oldenburg der Vereinigung zur demokratischen Kontrolle der Finanzmärkte (ATTAC). Informationen zu den weiteren Veranstaltungen am 7. und 28. Mai sowie am 18. Juni (jeweils 19.00 Uhr) unter 0441/798-2909 oder im Internet: www.uni-oldenburg.de/aktuell/.

Kontakt: Harald Büsing, Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften, Tel.: 0441/798-2909,
E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)