Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 2002
» Gesamtübersicht

 

8. Oktober 2002   274/02

Auszeichnung für Oldenburger Theologin

Oldenburg. Bereits zum zweiten Mal wurde die Forschungsarbeit der Theologin Dr. Eske Wollrad, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Universität Oldenburg, ausgezeichnet. Für ihre Dissertation zu Schwarzer feministischer Theologie, publiziert unter dem Titel "Wildniserfahrung. Womanistische Herausforderung und eine Antwort aus Weißer feministischer Perspektive" erhält Wollrad den mit 5000 SFr. dotierten Förderpreis der Schweizerischen Marga-Bührig-Stiftung. Die Auszeichnung wird im Rahmen einer Feierstunde am 25. Oktober in Basel verliehen.

Kontakt: Dr. Eske Wollrad, Tel.: 0441/798- 4320,
E-Mail:

Klicken für Druckvorlage

Druckvorlage

(Stand: 20.04.2022)