Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 2002
» Gesamtübersicht

 

8. Oktober 2002   276/02

Klima aus wissenschaftlicher Sicht

Oldenburg. "Das Klimaproblem - Fakten, Prognosen und Handlungsspielräume" ist Titel eines Vortrags, den Prof. Dr. Klaus Hasselmann (Max-Planck-Institut für Meteorologie, Hamburg) am Dienstag, 15. Oktober, 16.15 Uhr, im Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) der Universität Oldenburg hält (Standort Wechloy, W 15 0-023). Der Vortrag ist Auftakt der öffentlichen Ringvorlesung "Klimadynamik", die von Prof. Dr. Ulrike Feudel und Prof. Dr. Jörg-Olaf Wolff, die beide dem Fachbereich Physik und dem ICBM angehören, veranstaltet wird. In diesem Rahmen werden die auf dem Gebiet der Klimaforschung namhaftesten Wissenschaftler Deutschlands etwa zur Klimageschichte und künftigen Klimaentwicklung oder zu den Themen Golfstrom und El Nino referieren. Die Vorlesungen richten sich an ein breites, allgemein interessiertes Publikum.
Die vollständige Veranstaltungsreihe ist zu finden unter:

http://www.icbm.de/


Kontakt: Prof. Dr. Ulrike Feudel, Tel.: 0441/798-2790,
E-Mail:

 

(Stand: 20.04.2022)