Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

31. Oktober 2002  301/02

Das Märchen von der Kostenexplosion
Vortag zur Zukunft des Gesundheitssystems

Oldenburg. Im Rahmen der Vortragsreihe, die die Kooperationsstelle Hochschule-Gewerkschaften der Universität Oldenburg gemeinsam mit dem DGB - Region Oldenburg und der ATTAC Regionalgruppe Oldenburg veranstaltet, hält Prof. Dr. Bernhard Braun, Zentrum für Sozialpolitik, Universität Bremen, am Mittwoch, 6. November 2002, 19.30 Uhr, DGB-Haus Oldenburg, Kaiserstr. 4 - 6, einen Vortrag unter dem Titel "Gesundheitspolitische Alternativen - das Märchen von der Kostenexplosion". Bei den aktuellen Bestrebungen zur Reform des Gesundheitssystems spielen Fragen der Finanzierung eine zentrale Rolle. Dargestellt und diskutiert werden sollen die unterschiedlichen Ansichten und Positionen. Wie sind die Zukunftsperspektiven des deutschen Gesundheitssystems zu bewerten? Welche Folgen sind für die Qualität der künftigen Gesundheitsversorgung in Deutschland zu erwarten? Sind weitere Strukturveränderungen absehbar? Die Veranstalter erklärten, dass es Ziel der Veranstaltung sei, die Handlungsmöglichkeiten der Gewerkschaften zum Erhalt des paritätisch finanzierten Gesundheitssystems zu erkunden.

Kontakt: Harald Büsing, Tel.: 0441/798-2909,
E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)