Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

13. November 2002   327/02

Mikrobiologie der Erdkruste Vortrag zum Jahr der Geowissenschaften

Oldenburg. Zum Thema "Die tiefe Biosphäre - Mikrobiologie der Erdkruste" lädt das Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) am Dienstag, 19. November 2002, 19.30 Uhr in das Landesmuseum "Natur und Mensch" ein. Dr. Henrik Sass, ICBM, lässt mit seinem Vortrag die Veranstaltungsreihe "Schaufenster Meeresforschung" zum Jahr der Geowissenschaften ausklingen.

Der Paleomikrobiologe spricht über das Vorkommen und die Aktivitäten von Mikroorganismen in alten Sediment- und Gesteinsschichten. In Tiefen bis über 1000 Meter und mit einem Alter von vielen Millionen Jahren befindet sich ein Großteil der lebenden Biomasse unseres Planeten. Das Ausmaß und die Bedeutung des mikrobiellen Lebens unter diesen extremen Bedingungen werden für die globalen Stoffkreisläufe erst langsam erkannt.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Informationen zum "Jahr der Geowissenschaften" unter: www.icbm.de/planeterde

Kontakt: Dr. Henrik Sass, Tel.: 0441/798 - 5378, Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM),
E-Mail:

 

(Stand: 20.04.2022)