Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» November 2002
» Gesamtübersicht

 

22. November 2002   344/02

Oldenburger Studenten bestes deutsches Programmier-Team

Oldenburg. Beim studentischen Nord-West-Europäischen Programmierwettbewerb NWERC, der vom 15.-17. November 2002 in Delft, Niederlande, stattfand, war das Team "olden-bug 1" des Fachbereichs Informatik der Universität Oldenburg mit Felix Fontein, Daniel Jasper und Jens Zumbrägel wie schon in den Vorjahren das beste deutsche Team. Es belegte unter insgesamt 54 Teams aus 7 Ländern den 6. Platz, verpasste damit dieses Jahr aber knapp die Qualifikation für die Programmierweltmeisterschaften. Beim NWERC geht es darum, in einer Zeit von fünf Stunden möglichst viele vorgegebene knifflige Probleme mit Hilfe des Computers zu lösen.

Kontakt: Dr. Dietrich Boles, FB Informatik Tel.: 0441/9722-212, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)