Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» November 2002
» Gesamtübersicht

 

26. November 2002   346/02

Anglist Boeder emeritiert

Oldenburg. Prof. Dr. Winfried Boeder, Hochschullehrer für Linguistik und Kommunikationstheorie mit dem Schwerpunkt Anglistk am Fachbereich Literatur- und Sprachwissenschaften der Universität Oldenburg, wurde zum 1. Oktober 2002 emeritiert. Boeder studierte vergleichende Sprachwissenschaft und Klassische Philologie in Freiburg und Hamburg. 1961 promovierte er in Freiburg, sechs Jahre später habilitierte er sich in Hamburg über allgemeine und vergleichende Sprachwissenschaft. 1973 nahm er schließlich den Ruf an die neu gegründete Universität Oldenburg an. Seine Forschungsschwerpunkte waren und sind Grammatiktheorie, Sprachtypologie und kaukasische Sprachen.

Kontakt: Prof. Dr. Winfried Boeder, Tel.: 0441/798-2342,
E-Mail:

Klicken für Druckvorlage

Druckvorlage

(Stand: 20.04.2022)