Kontakt

+49 (0)441 798-5446

+49 (0)441 798-5545

Besucheranschrift

Ammerländer Heerstr. 136 
Gebäude V02, 2. Stock

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 
Presse & Kommunikation
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Pressedienst

 

» Druckversion

 

» Dezember 2002
» Gesamtübersicht

Harald Büsing

 

4. Dezember 2002   359/02

Wohin steuert die Welthandelsorganisation? Vortrag zu Globalisierung, Umwelt und dritte Welt

Oldenburg. "Handel, Umwelt und Entwicklungschancen des Südens in den neuen WTO Verhandlungen" lautet das Thema eines Vortrags, den Jürgen Knirsch, Handelsexperte von Greenpeace, im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der Kooperationsstelle der Universität Oldenburg, des DGB Region Oldenburg und der ATTAC Regionalgruppe am 11. Dezember 2002, 19.30 Uhr, im Hörsaalzentrum der Universität, Hörsaal 3, hält. Hintergrund ist die Tagung der Welthandelsorganisation (WTO) im September 2003 in Mexiko, bei der Aspekte des Umwelt- und Investitionsschutzes verstärkt Berücksichtigung finden sollen ebenso wie die Interessen der Entwicklungsländer. Der Referent wird das Spannungsverhältnis zwischen Wirtschaftsbeziehungen, Umwelterfordernissen und den besonderen Interessen der Länder des Südens näher beleuchten und die Chancen des Umweltschutzes untersuchen.

Kontakt: Harald Büsing, Tel.: 0441/798-2909,
E-Mail:

(Stand: 25.07.2022)