Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

5. Mai 2003  122/02

Jobst Seeber als Sprecher der niedersächsischen Technologietransferstellen bestätigt

Oldenburg. Auf der Tagung der Arbeitsgemeinschaft der Wissens- und Technologietransferstellen Niedersächsischer Hochschulen vom 28. bis 29. April in Duderstadt wurde Dr. Jobst Seeber, Leiter der Arbeitsstelle d i a l o g an der Universität Oldenburg, einstimmig als Sprecher wiedergewählt. Insgesamt beteiligten sich 17 Transferbüros und 3 Innovationsgesellschaften an dieser Veranstaltung.

Die Hochschulen in Niedersachsen verfügen über ein dichtes Netz an Kontaktstellen für den Wissens- und Technologietransfer in die Wirtschaft und bieten jedem Interessierten den Zugang zum gesamten wissenschaftlichen Potenzial der Region. Ziel ist es, durch eine enge Partnerschaft zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung die Wettbewerbsfähigkeit der niedersächsischen Wirtschaft innerhalb des EU-Binnenmarktes und auf den Weltmärkten zu stärken und weiter auszubauen.

Info: www.dialog.uni-oldenburg.de

Kontakt: Dr. Jobst Seeber, Arbeitsstelle d i a l o g, Tel.: 0441/798-2912, E-Mail:l

Klicken für Druckvorlage

Druckvorlage

(Stand: 09.06.2021)