Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

12. Mai 2003  132/03

Experten-Netzwerk für Photovoltaik
Oldenburger Physiker zu Sprecher ernannt

Oldenburg. Solartechnik-Experten der Universitäten Oldenburg, Darmstadt, Dresden, Erlangen-Nürnberg, Jena, Stuttgart und Würzburg haben ihre zukünftige Zusammenarbeit im Forschungsverbund "Photovoltaik-Uni-Netz" auf der konstituierenden Sitzung in einem Kooperationsvertrag besiegelt. Zu den Sprechern des Solarstrom-Verbundes wurden Prof. Dr. Jürgen H. Werner von der Universität Stuttgart und Prof. Dr. Jürgen Parisi der Universität Oldenburg benannt. Damit wird die herausragende Stellung beider Hochschulstandorte in der Photovoltaik unterstrichen.
Das PV-Uni-Netz hat sich zum Ziel gesetzt, die Öffentlichkeit über neue Forschungsentwicklungen im Bereich der Stromgewinnung aus Sonnenlicht zu informieren, ein Forum für kritische Diskussionen und zukunftsweisende Ideen zu sein und die Interessen der deutschen Universitäten in der Photovoltaik zu vertreten.

Kontakt: Prof. Dr. Jürgen Parisi,
Tel.: 0441/798-3541,
E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)