Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

28. Mai 2003  167/03

Kommerzielle Nutzung von Algen
Erneut Existenzgründer der Universität ausgezeichnet


Oldenburg. Im Rahmen des Wettbewerbs "Die gründerfreundliche Hochschule" wird Firma MaRenate des Oldenburger Diplom-Umweltwissenschaftlers Wolfgang Schuster mit 9.000 Euro prämiert. Die niedersächsischen Ministerien für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie für Wissenschaft und Kultur zeichnen damit erneut ein Unternehmen aus, das von einem Absolventen der Universität Oldenburg gegründet wurde. Die Arbeitsstelle d i a l o g der Universität betreute den gesamten Gründungsprozess der Firma von der Geschäftsidee über die Planung bis hin zur Realisierung.
MaRenate ist in Deutschland der einzige kommerzielle Anbieter von Makroalgen, die unter anderem zur Nahrungsergänzung, als Dünger oder Dämmstoff genutzt werden. Da die Algen beim Wachstum viele Nährsalze aufnehmen, kann die Firma mit den schwimmenden Zuchttanks zugleich für die Aufbereitung eutrophierter mariner Gewässer sorgen. Diese doppelte Verwertung, so Schuster, ist bislang einzigartig.

Infos: www.dialog.uni-oldenburg.de

Kontakt: Mark Euler, Arbeitsstelle d i a l o g,
Tel.: 0441/798-2821,
E-Mail:

(Stand: 09.06.2021)