Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

27. Juni 2003  211/03

Oldenburger und Bremer musizieren gemeinsam

Oldenburg. Die Orchester der Universitäten Bremen und Oldenburg und der Chor der Universität Bremen veranstalten am Donnerstag, 3. Juli 2003, 20.00 Uhr, in der Aula der Universität Oldenburg ein Festkonzert. Unter der Leitung von Susanne Gläss und Rida Murtada werden die Ensembles zum ersten Mal gemeinsam ein Konzert gestalten. Sie bieten eine Mischung aus Opernarien, Chorwerken und Neuer Musik. Abschließend spielen alle zusammen - insgesamt mehr als 100 Musiker - die Ouvertüre "La Forza del Destino" von Guiseppe Verdi. Als Solist wurde der Bass Hans Werner Brahmer für dieses Konzert der gewonnen. Der Eintritt beträgt 6 Euro (ermäßigt 4 Euro).

Infos: www.uni-oldenburg.de/uni-orchester

Kontakt: Rida Murtada,
Tel.: 0421/4989982,
E-Mail: und:

(Stand: 20.04.2022)