Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

23. Oktober 2003 337/03

Der Sturz des Hauses Habsburg und die serbische Moderne

Vortrag zur Prosa von Miloš Crnjanski

Oldenburg. "Der Sturz des Hauses Habsburg und die serbische Moderne" heißt der Vortrag, den Prof. Dr. Wolfgang Kissel, Hochschullehrer für die Kulturgeschichte Ost- und Mitteleuropas an der Universität Bremen, am Dienstag, 28. Oktober 2003, 18 Uhr, im Vortragssaal der Universitätsbibliothek hält. Kissel eröffnet mit seinem Vortrag den zweiten Teil der Ringvorlesung "Habsburg und die Slavia" im Winterssemester 2003/4. Am Beispiel von Miloš Crnjanski (1893 - 1977), einem bedeutenden Vertreter der serbischen Moderne, dessen Werk geprägt ist von der Suche nach verlorenen serbischen Sprach- und Kulturräumen, untersucht der Referent die literarische Gestaltung des Untergangs der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie.

Dr. Gun-Britt Kohler, Tel.: 0441/798-2309, E-Mail:

(Stand: 20.04.2022)