Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

29. Oktober 2003 340/03

Neuer Sportpädagoge
an der Universität Oldenburg

Oldenburg. Prof. Dr. Matthias Schierz, bisher Direktor am Institut für Sportwissenschaft an der Universität Jena, hat den Ruf auf die Professur für Sportpädagogik und -didaktik an die Universität Oldenburg angenommen. Schierz studierte Politologie, Erziehungswissenschaften und Sportwissenschaften in Hamburg, wo er sich 1986 auch promovierte. Nach einer Vertretungsprofessur an der PH Flensburg wurde er Assistent am Institut für Ästhestische Bildung der Universität Hamburg. Hier habilitierte er sich 1996. Bevor Schierz 1999 nach Jena ging, war er Akademischer Rat an der Universität Bochum und Gastdozent an der Universität Bern. Im Jahr 2000 folgte eine Gastprofessur an der Universität Wien. Seine Hauptarbeitsgebiete sind die interpretative Unterrichtsforschung, Transformationen von Bewegungskulturen und qualitative Forschungsmethoden.

Kontakt: Prof. Dr. Matthias Schierz, Tel.: 0441/798-3170, E-Mail: matthias.schierz@uni-oldenburg.de

Klicken für Druckvorlage

Druckvorlage


(Stand: 05.02.2021)