Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Übersicht Mai 2004
» Gesamtübersicht

Hanna Kiper

 

27. Mai 2004   122/04   Personalie

Oldenburger Pädagogin im Präsidium des Erziehungswissenschaftlichen Fakultätentages
 

Oldenburg. Prof. Dr. Hanna Kiper, Schulpädagogin für Theorie und Praxis des Sekundarbereichs I und II am Institut für Pädagogik der Universität Oldenburg, ist in das Präsidium des Erziehungswissenschaftlichen Fakultätentages gewählt worden. Der Fakultätentag ist ein Zusammenschluss erziehungswissenschaftlicher Fakultäten und Institute zur gemeinsamen Interessenvertretung.
Die Wissenschaftlerin, die seit dem Wintersemester 1998/99 in Oldenburg lehrt und forscht, studierte in Hannover Pädagogik und arbeitete zunächst als Lehrerin. Nach ihrer Promotion an der Universität Lüneburg über Alltagstheorien und Deutungsmuster türkischer Kinder ging sie an die Universität Bielefeld, wo sie sich habilitierte. Bevor Kiper nach Oldenburg kam, war sie an den Universitäten Frankfurt/M. und Essen sowie der Technischen Universität Braunschweig tätig.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Hanna Kiper, Tel.: 0441/798-3368, E-Mail:
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken)

(Stand: 20.04.2022)