Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Übersicht Juli 2004
» Gesamtübersicht

 

14. Juli 2004   194/04   Studium und Lehre

Preise für hervorragende Studienleistungen in Physik
 

Oldenburg. Das Institut für Physik der Universität Oldenburg hat am 12. Juli 2004 erstmals vier Preise zu je 300 Euro für hervorragende Leistungen im Studium vergeben. Ausgezeichnet wurden Inka Pröhl und Maja Brückmann für ihre sehr guten Leistungen während ihres Lehramtsstudiums. Inka Pröhl absolviert inzwischen das Referendariat und Maja Brückmann promoviert am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften an der Universität Kiel. Die anderen beiden Preise gingen an Azinwi Fet, Master-Student aus Kamerun, der bereits nach fünf Semestern seinen Bachelor-Abschluss in Engineering Physics erreichte, und an André Eckardt, der sein Diplom mit „Auszeichnung“ machte und jetzt am Institut für Physik mit einer Arbeit über das Verhalten von kalten Atomen in Gittern aus Licht promoviert.

Auf dem Foto von links: Fet Azinwi, Inka Pröhl, Maja Brückmann, André Eckhardt

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Volker Mellert, Tel.: 0441/798-3572, E-Mail:
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken)

(Stand: 09.06.2021)