Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

13. August 2004   208/04   Studium und Lehre

Eröffnung der„Berufsakademie für IT und Wirtschaft Oldenburg“
 

Oldenburg. Dass Freitag der 13. ein Glückstag ist, davon ist Prof. Dr. Hans-Jürgen Appelrath, Akademieleiter und Vorstandsvorsitzender des Informatikinstituts OFFIS überzeugt, denn an einem Freitag, dem 13. August 2004, wird die „Berufsakademie für IT und Wirtschaft Oldenburg“ eröffnet. Über 160 Gäste aus Wirtschaft und Wissenschaft werden zur feierlichen Eröffnung der ersten staatlich anerkannten Berufsakademie mit Sitz in Oldenburg erwartet, die vom „Oldenburger Förderverein für Informationstechnologie und Wirtschaft e.V.“ , einer gemeinsamen Initiative von OFFIS und der EWE AG, getragen wird.
Den offiziellen Startschuss gibt Lutz Stratmann, Niedersachsens Minister für Wissenschaft und Kultur. Für ihn ist die Berufsakademie eine „wichtige Weiterentwicklung der beruflichen Qualifizierung in der Region und damit auch ein dringend benötigter ökonomischer Impuls“.
Prof. Appelrath ergänzt: „Für die Ausbildungslandschaft im Nordwesten ist diese Gründung wegweisend.“ Mit der Entwicklung des dualen Studiengangs erfülle OFFIS gemeinsam mit der EWE-Gruppe arbeitsmarkt- und strukturpolitische Anforderungen großer und innovativer Unternehmen im Nordwesten.
Die EWE und ihre Tochterunternehmen gehen mit gutem Beispiel voran. Dr. Werner Brinker, Vorstandsvorsitzender der EWE AG und Gründungsmitglied des Fördervereins, kündigt an, langfristig acht Studienplätze für die eigenen Auszubildenden zu übernehmen. Insgesamt 18 Studierende aus elf Unternehmen der Region haben sich bereits für den dreijährigen Studiengang Wirtschaftsinformatik entschieden, der die traditionelle betriebliche Ausbildung mit einem wissenschaftlichen Studium kombiniert.
Die Bedeutung der Berufsakademie für Entwicklung des Berufs- und der Qualifikationsstruktur des Arbeitsmarkts stellt Dr. Werner Dostal, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg, in seinem Eröffnungsvortrag über den IT-Arbeitsmarkt in Deutschland heraus.

ⓘ www.offis.de
 
ⓚ Kontakt:
Birgit Novy
Studienleiterin Berufsakademie für IT und Wirtschaft Oldenburg
Escherweg 2 – 26121 Oldenburg
Tel. 04 41 97 22-217
Fax 04 41 97 22 – 102

 
(Stand: 20.04.2022)