Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» November 2004
» Gesamtübersicht

 

16. November 2004   307/04   Veranstaltungsankündigung

„Let’s talk about Sex“
Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung „Familie und Gesellschaft“
 

Oldenburg. „Let’s talk about Sex. Methodische Probleme bei der Erhebung von Sexualität in der Partnerschaftsforschung“ - so lautet der Titel eines Vortrags, mit dem der Soziologe Dr. Michael Feldhaus die Ringvorlesung „Familie und Gesellschaft - Methoden familienwissenschaftlicher Forschung“ an der Universität Oldenburg fortsetzt. Die Veranstaltung der Interdisziplinären Forschungsstelle Familienwissenschaft (IFF) findet am Montag, 22. November 2004, um 18.00 Uhr im Bibliothekssaal der Universität am Uhlhornsweg statt.
Der Referent war bis Anfang 2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Soziologie der Universität Oldenburg. Dann wechselte er an die Universität Bremen, wo er mit Prof. Dr. Johannes Huinink, Institut für angewandte und empirische Soziologie, ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördertes Projekt zur Partnerschaftsforschung koordiniert.

ⓚ Kontakt:
Kontakt: Prof. Dr. Friedrich W. Busch, Tel.: 0441/798-4909, E-Mail:
 
(Stand: 09.06.2021)