Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

13. Januar 2005   020/05   Personalie

Physiker Dyakonov nimmt Ruf nach Würzburg an
 

Oldenburg. Prof. Dr. Vladimir Dyakonov, Physiker und Leiter der Arbeitsgruppe Photovoltaik in der Abteilung Energie- und Halbleiterforschung am Institut für Physik der Universität Oldenburg, hat die Professur für Experimentelle Physik an der Universität Würzburg übernommen. Mit dem Lehrstuhl übernimmt er zugleich die Leitung des Bayerischen Zentrums für Angewandte Energieforschung in Würzburg. Dyakonov hatte bereits im April 2004 einen Ruf auf die Professur für Experimentelle Physik an der Universität Frankfurt/Main erhalten.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Jürgen Parisi, Tel.: 0441/798-3541, E-Mail:
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken)

(Stand: 20.04.2022)