Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» März 2005
» Gesamtübersicht

 

21. März 2005   114/05   Personalie

Geschichtsdidaktiker von Reeken Vorsitzender der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts
 

Oldenburg. Prof. Dr. Dietmar von Reeken, Hochschullehrer für Geschichtsdidaktik am Institut für Geschichte der Universität Oldenburg, ist zum Vorsitzenden der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts e. V. (GDSU) gewählt worden. Die GDSU ist eine Fachvereinigung von Lehrenden aus Hochschulen und Einrichtungen der Lehreraus- und weiterbildung. Zu ihren Aufgaben gehört die Förderung der Didaktik des Sachunterrichts als wissenschaftliche Disziplin sowie die Vertretung der Belange des Schulfachs Sachkunde.

Von Reeken, der an den Universitäten Münster und Oldenburg studiert hat, war nach Lehrertätigkeit und Promotion sechs Jahre Wissenschaftlicher Assistent für Geschichte und ihre Didaktik an der Universität Bielefeld. 1998 habilitierte er sich in Oldenburg im Fachgebiet „Neuere Geschichte und Didaktik der Geschichte“, kehrte zunächst nach Bielefeld zurück und übernahm 2004 die Professur in Oldenburg an.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Dietmar von Reeken, Tel.: 0441/798-4646, E-Mail: dietmar.von.reeken(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken)

(Stand: 20.04.2022)