Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2005
» Gesamtübersicht

Walter Heimann

 

13. Mai 2005   179/05   Personalie

Musikwissenschaftler Heimann im Ruhestand
 

Oldenburg. Prof. Dr. Walter Heimann, Musikwissenschaftler am Institut für Musik der Universität Oldenburg, ist in den Ruhestand getreten. Er studierte in Freiburg Musikpädagogik und
-wissenschaft, arbeitete zunächst als Gymnasiallehrer, dann als Assistent am Institut für Volkskunde in Neuss und war seit 1980 als Hochschullehrer für Historische Musikwissenschaft und Musikdidaktik in Oldenburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind Theorien der Musikalischen Interaktion im Hinblick auf das Singen sowie daraus abgeleitete musikdidaktische Modelle. In der Lehre gilt sein Engagement einer handlungsorientierten Musikdidaktik, die er vom Gegenstand „Alte Musik“ bis hin zum Einsatz von Keyboard und Videokamera auch in schulischen Unterrichtsversuchen erprobt hat.
(Wolfgang Martin Stroh)

ⓑ 
Bild:
    Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)