Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2005
» Gesamtübersicht

Ludwig Freisel

 

19. Mai 2005   191/05   Personalie

Honorarprofessor Freisel in Kommission der Hochschulrektorenkonferenz berufen
 

Oldenburg. Dr. Ludwig Freisel, Oberstudiendirektor und Honorarprofessor am Institut für Pädagogik der Universität Oldenburg, ist in die von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) eingerichteten Projektgruppe zur Reform der Lehrerbildung berufen worden. Ihr Ziel ist die Erarbeitung einer umfassenden Empfehlung, die auf der Basis existierender Stellungnahmen vom Wissenschaftsrat, der Kultusministerkonferenz (KMK) und der wissenschaftlichen Kommission Niedersachsen neuere Entwicklungen aufgreift und Impulse für die Zukunft der Lehrerbildung gibt. Freisel ist in die Arbeitsgruppe „Verhältnis von Wissenschaft, Beruf und Schulentwicklung“ berufen worden.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Ludwig Freisel, Tel.: 0441/9558963, E-Mail: ludwig.freisel(Klammeraffe)t-online.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)