Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 2005
» Gesamtübersicht

Richard Stinshoff

 

07. Juni 2005   227/05   Personalie

Anglist Jens-Ulrich Davids im Ruhestand
 

Oldenburg. Dr. Jens-Ulrich Davids, akademischer Oberrat und Anglist an der Universität Oldenburg, ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Davids studierte Anglistik, Germanistik und empirische Kulturwissenschaft an der Universität Tübingen, wo er 1969 promovierte. Danach arbeitete er für drei Jahre als Professor of German am Indian Institute of Technology in Madras. 1974 übernahm Davids eine akademische Ratsstelle für Landeskunde und Literaturwissenschaft und prägte das kulturwissenschaftliche Profil der Oldenburger Anglistik von Anfang an mit. Durch seine Publikationen und Projekte beeinflusste er den „cultural turn“ in der Landeskunde hin zu den British Studies auch weit über Oldenburg hinaus. Daneben beschäftigte er sich am Beispiel der Literatur postkolonialer anglophoner Minoritäten im United Kingdom mit Fragen von Identität und Orientierung unter den Bedingungen kultureller Globalisierung. Einer breiteren Öffentlichkeit bekannt wurde der Wissenschaftler durch seine vielfältige Theaterarbeit: Unter seiner Regie begeistert die studentische Sideways Theatre Company seit 1990 ein wachsendes Publikum innerhalb und außerhalb der Universität mit ihren Produktionen neuerer und neuester britischer Stücke.

Richard Stinshoff

ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)