Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

14. Juni 2005   240/05   Veranstaltungsankündigung

Kosten der Windenergie
Eine Bilanz aus über zehn Jahren kommerzieller Energienutzung
 

Oldenburg. „Was kostet Strom aus Windenergie wirklich?“ – dieser Frage geht der Diplomingenieur Erich Hau in seinem Vortrag „Resümee aus mehr als zehn Jahren kommerzieller Windenergienutzung“ nach, den er am Mittwoch, 22. Juni 2005, 18.30 Uhr, auf dem Campus Wechloy der Universität Oldenburg (Carl-von-Ossietzky-Straße, Raum W 1-143) hält. Als Auftakt einer Reihe von wissenschaftlichen Vorträgen des Zentrums für Windenergieforschung ForWind wird der Windenergiespezialist die Investitions- und Betriebskosten im internationalen Vergleich bewerten und das technisch-wirtschaftliche Potenzial der neuesten Generation von Windkraftanlagen sowie den Einsatz im Offshore-Bereich thematisieren.
Hau arbeitet seit über 20 Jahren auf dem Gebiet der Windenergie und berät Industrie und Wirtschaft. Sein Handbuch „Windkraftanlagen. Grundlagen, Technik, Einsatz, Wirtschaftlichkeit“ zählt zu den Standardwerken und ist inzwischen in dritter Auflage erschienen. Als Abteilungsleiter bei MAN war er u.a. verantwortlich für GROWIAN, die lange Zeit größte Windkraftanlage der Welt. Außerdem war er Geschäftsführer des Instituts für Solare Energieversorgungstechnik in Kassel und des Münchener Ingenieurbüros für energietechnische Planung (ETAPLAN). Heute ist er im Aufsichtsrat der RENERCO AG (Renewable Energy Concepts) in München als beratender Ingenieur tätig.

ⓘ www.forwind.de
 
ⓚ Kontakt:
Elke Seidel, ForWind, Tel.: 0441/36116-723, E-Mail: elke.seidel(Klammeraffe)forwind.de
 
(Stand: 20.04.2022)