Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

15. Juni 2005   243/05   Veranstaltungsankündigung

Kompetenztraining für Frauen
 

Oldenburg. Ein „Kompetenztraining für Frauen“ bietet die Beratungsstelle für sexuelle Diskriminierung und Gewalt der Universität Oldenburg am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. August 2005, jeweils 8.00 bis 13.00 Uhr, an (Raum A5 0-055). Unter der Leitung des Trainers Hans Wilkens sollen Frauen ihre persönliche Wahrnehmungsfähigkeit und ihr Vertrauen in die eigene Kompetenz stärken, um auch in schwierigen Situationen den Überblick und die Selbstkontrolle zu behalten. Ziel des Workshops ist es, die Entschlusskraft, die Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit der Teilnehmerinnen zu festigen. Auf Wunsch können anhand realer Fallbeispiele Interventionsstrategien entwickelt werden. Neben der theoretischen Arbeit umfasst das Kompetenztraining auch einen an asiatischen Selbstverteidigungsstrategien angelehnten praktischen Teil.

Information und Anmeldung unter Tel.: 0441/798-2942.

(Stand: 20.04.2022)