Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» September 2005
» Gesamtübersicht

Meik Möllers

Wilfried Golletz

 

30. September 2005   346/05   Personalie

Wechsel im Dezernat für Gebäudemanagement

Oldenburg. Heinz-Jürgen Lohmann, Leiter des Dezernats 4 Gebäudemanagement und Vertreter der Vizepräsidentin für Verwaltung der Universität Oldenburg, ist heute in den Ruhestand getreten. Der Diplom-Ingenieur für Maschinenbau, der nach Tätigkeiten in der Industrie 1981 an die Universität kam, hat wesentlich am Ausbau der Universität Oldenburg mitgewirkt. In seine Amtszeit fielen u.a. der Bau des Zentralbereichs am Uhlhornsweg (Bibliothek, Mensa, Sporthallen) und der große Komplex der Naturwissenschaften in Wechloy sowie die Errichtung des Hörsaalzentrums und des Gebäudes für die Wirtschaftswissenschaften. Gerlinde Walter, Vizepräsidentin für Verwaltung, würdigte Lohmann bei seiner Verabschiedung als einen sehr verdienstvollen Mitarbeiter, der mit großem Engagement und großer Übersicht seine komplexen Führungsaufgaben wahrgenommen habe.

Lohmanns Nachfolger ist der 36-jährige Diplom-Ingenieur Meik Möllers. Möllers begann nach dem Maschinenbau-Studium in Bochum und Texas (USA) seine berufliche Laufbahn als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Texas A & M University und absolvierte dann ein Baureferendariat in Hannover. Nach achtjähriger Tätigkeit in Bauverwaltungen Nordrhein-Westfalens wechselte er 2002 nach Freiburg, wo er als Abteilungsleiter für die Technische Ausrüstung und Energiemanagement im Hochbauamt tätig war.

Auf dem Bild v.l.n.r.: Schlüsselübergabe von Heinz-Jürgen Lohmann an Meik Möllers. (Foto: Wilfried Golletz)

ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)