Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Dezember 2005
» Gesamtübersicht

Irini Vassilaki

Jürgen Taeger

 

21. Dezember 2005   444/05  

CD-ROM über „Computer-Strafrecht“

Oldenburg. Mit der Verbreitung von Computer und Internet hat auch die Kriminalität in diesen Bereichen Einzug gehalten – von der illegalen Verbreitung von Gewalt- und Pornografriedarstellungen bis hin zu Verletzungen des Urheberrechts. Vor diesem Hintergrund ist jetzt die CD-ROM „Computer-Strafrecht“ erschienen, die umfassende Einblicke in unterschiedliche Bereiche des Strafrechts im Zusammenhang mit Computer und Internet bietet. U.a. erfolgt eine Darstellung der wichtigsten relevanten Vorschriften des Strafgesetzbuches unter Zuhilfenahme von Rechtssprechung und aktuellen Beispielen. Neben den hypermedial verlinkten elektronischen Texten enthält die CD-ROM die zitierten Gesetze und Urteile im Volltext.
Autorinnen der CD-ROM sind die Rechtsanwältinnen Dr. Irini Vassilaki (München) und Silke Martens (Hildesheim), zu den Herausgebern gehört der Oldenburger Jurist und Rechtsinformatik-Spezialist Prof. Dr. Jürgen Taeger.

CD-ROM „Computer-Strafrecht“ von PD Dr. Irini Vassilaki und Silke Martens, hrsg. von Dreier, Holznagel, Taeger, ISBN 3-933015-30-8, 48,00 €.

ⓘ www.ri-on.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Jürgen Taeger, Institut für Rechtswissenschaften, Tel.: 0441/798-4134, -4093, E-Mail: info(Klammeraffe)ri-on.de
 
(Stand: 20.04.2022)